StartseiteKontaktSitemapDruckversion
Erweiterte Suche   
REHNA.DE
Sokrates Dienstag, 27. Juni  
Sokrates
Sokrates
Griechischer Philosoph. Steht für eine humanistische Sicht der Welt und die Zurückweisung jeglicher Art von Dogmatismus. Seine Maxime „Erkenne dich selbst“ ist Grundvoraussetzung für das Erkennen und Achten seiner selbst und des anderen in seiner Andersartigkeit.

Kontakt
nationale Kontaktstelle in Deutschland
Pädagogischer Austauschdienst der
Kultusministerkonferenz (PAD)

Lennéstr. 6
D-53113 Bonn
(+49-228) 50 12 98/2 51
(+49-228) 50 14 20/2 59
email: pad.comenius@kmk.org
Internet: http://www.kmk.org



Kontakt
Sokrates Beauftragt in MV
Frau Doris Lipowski
Ministerium für Bildung,
Wissenschaft und Kultur
Referat 202A
19048 Schwerin
Tel. 0385 5887264
Fax: 0385 5887082
email: d.lipowski@kultus-mv.de

Wahlen

Startseite

Verwaltungswegweiser

Amt Rehna

Stadt Rehna

Gemeinden

Veranstaltungen

Vereine

Wirtschaft

Tourismus

Europa

Eine Ebene höher

Beendete Projekte

Eine Ebene höher

Sokrates

Unterpunkte

Comenius

Umwelt/ Natur

LEADER

Kontakt

Bauleitplanung

Ausschreibungen

Bildungsprogramm der EU ListeAktionen ListeSokrates ListeKontakt ListeKontakt

Sokratesprogramm- Bildung für Europa

logo.jpg

Neue Horizonte für die Bildung in Europa

SOKRATES ist das Aktionsprogramm der Europäischen Union zur Förderung der transnationalen Zusammenarbeit im Bildungsbereich mit einem Gesamtvolumen von 1.850 Millionen Euro bis zum Ende des Jahres 2006. Die zweite Phase des Programms wurde am 24. Januar 2000 in einem gemeinsamen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates in Kraft gesetzt.
SOKRATES richtet sich an alle Einrichtungen im Bereich des Bildungswesens von der Vorschule bis zur Erwachsenenbildung. Neben den 15 EU-Staaten beteiligen sich an dem Programm auch die drei EWR-Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen, die baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen sowie Bulgarien, Polen, Rumänien, die Slowakische Republik, Slowenien, die Tschechische Republik, Ungarn, Zypern und Malta. Die Teilnahme der Türkei ist vorgesehen.

Das Ziel von Sokrates
Am europäischen Bildungsprogramm Sokrates nehmen
ungefähr 30 europäische Länder teil. Sein Hauptziel ist es,
ein Europa des Wissens zu schaffen und damit den großen
Herausforderungen des neuen Jahrhunderts besser
gerecht zu werden: Förderung des lebenslangen Lernens,
Erleichterung des Zugangs aller zur Bildung, Erwerb anerkannter
Qualifikationen und Kompetenzen. Ganz konkret
will Sokrates das Erlernen von Sprachen unterstützen
sowie Mobilität und Innovation fördern.

nationale Kontaktstelle in Deutschland
Pädagogischer Austauschdienst der
Kultusministerkonferenz (PAD)
Lennéstr. 6
D-53113 Bonn
(+49-228) 50 12 98/2 51
(+49-228) 50 14 20/2 59
email: pad.comenius@kmk.org
Internet: http://www.kmk.org

Link:   http://europa.eu.int/comm/education/programmes/socrates/socrates_de.html


 
zurückzurück nach obennach oben
ImpressumListe© MVweb, 2003