StartseiteKontaktSitemapDruckversion
Erweiterte Suche   
REHNA.DE
Vereine Sonntag, 19. November  

Wahlen

Startseite

Verwaltungswegweiser

Amt Rehna

Stadt Rehna

Gemeinden

Veranstaltungen

Vereine

Unterpunkte

Download

Wirtschaft

Tourismus

Europa

Umwelt/ Natur

LEADER

Kontakt

Bauleitplanung

Ausschreibungen


Kastanienhof Bülow e.V.

Bereich:   Natur, Umwelt, Tierschutz und Soziales
Gemeinde:   Königsfeld OT Bülow

1439286811_24055_60945.jpg



gemeinnützig handeln und streben für Umwelt, Tiere und Menschen

Wir engagieren uns für:
  • Natur- und Umweltbildung sowie Vermittlung von Allgemeinwissen für Jugendliche
  • wir sind Einsatzstelle des IB Schwerin – für Deinen Freiwilligendienst / FÖJ
  • das Erzeugen und Verarbeiten von hochwertigen Nahrungsmitteln in Verbindung mit sozialer Tisch- und Esskultur
  • umweltfreundliche und nachhaltige Pflege unserer Kulturlandschaft
  • artgerechte Tierhaltung und den Schutz von Wildtieren
  • Erhalt und Anbau alter Obst- und Gemüsesorten
  • Organisch-biologischen Gartenbau - wir gärtnern im Einklang mit Natur und Umwelt
  • Schulungen und Lehrveranstaltungen, Gartenführungen, Öffentlichkeitsarbeit der Themen Natur, Umwelt, Pflanzenkunde und Ernährung

  • 1439287751_25342_15041.jpg


    Aktuelles:

    2017 organisieren wir wieder Gartenführungen mit den Themen:
    der fledermausfreundliche Garten, das Biotop Streuobstwiese, praktische Gartentipps, Obst- und Gemüseanbau ohne Chemie, Erhalt der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, Heilpflanzen- und Küchenkräuterkunde.
    Wir bitten um Voranmeldung – mindestens 6 Personen.

    Alle 14 Tage erscheint die Kolumne Naturnah Tipps vom Kastanienhof in der Schweriner Volkszeitung, Gadebusch-Rehnaer Zeitung. Hier darf immer am Wochenende gelacht, geschmunzelt aber auch nachgedacht werden.

    Unser Verein, unter Federführung von Dirk Endrulat als Autor, war an der Publikation des Bildbandes UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee Eine Bilderreise beteiligt. Hervorragende Tier- und Pflanzenfotografien in einer einzigartigen Landschaft und Portraits von Menschen die im Biosphärenreservat Schaalsee wirken und leben. Erwerben kannst Du das Buch beim Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V., im Buchhandel oder auf dem Kastanienhof in Bülow.

    Der 16jährige Piet-Fabian Maule aus Klein Rünz absolviert gerade seinen Freiwilligendienst FÖJ beim IB-Schwerin, wir sind seine Einsatzstelle und wollen ihm ein biologisch-ökologisch geprägtes Bewusstsein vermitteln und ihn für seinen beruflichen Werdegang fit machen. Er wird eng eingebunden mit der Gestaltung von Beeten und Hecken als Lebensraum für Falterraupen, Tag- und Nachtfalter, Wildbienen und Hummeln. Bei unserer Gartenkolumne in der SVZ vom 14./15. Januar 2017 ging es um den Maulwurf. Eigens für diesen Artikel griff Piet-Fabian zu Farbstiften und zeichnete das Aufmacherbild.


    1491483108_19491_14943.jpg

    Vertreter:   Dirk Endrulat und Hans-Joachim Kahl
    Position:   Vorstand
    Adresse:   Kastanienhof 1, 19217 Königsfeld OT Bülow
    Telefon:   038872-52252
    Email:   kastanienhofbuelow_ev@web.de
    Internet:   http://kastanienhof.bio/verein/kastanienhof-buelow-e-v/

     

    Über uns:

     

    Am Rande des Biosphärenreservates Schaalsee gelegen liegt der Kastanienhof, ein ehemaliges Bauerngehöft in Alleinlage. Es gibt eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe und dem Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. sowie dem Internationalen Bund in Schwerin. Unser Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Zweck des Vereins ist:

     

    Naturschutz und Landschaftspflege im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes und des Naturschutzgesetzes von Mecklenburg-Vorpommern, Tierschutz, Jugend- und Altenhilfe, Erziehung und Volksbildung.

     

    Finanzamt Schwerin - Steuernummer 090/141/14111

    Amtsgericht Wismar Zweigstelle Grevesmühlen - Nummer des Vereins 799

     
    zurückzurück nach obennach oben
    ImpressumListe© MVweb, 2003