StartseiteKontaktSitemapDruckversion
Erweiterte Suche   
REHNA.DE
Startseite Mittwoch, 17. Oktober  
Aktuell
STELLENAUSSCHREIBUNG
Sachbearbeiters/Sachbearbeiterin Bauamt -Bereich Hochbau und Bauleitplanung-
mehr
Änderung Termin Straßenreinigung in der Stadt Rehna

mehr

Förderung der Jugend- und Schulsozialarbeit im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF) - Schulsozialarbeit Regionale Schule Schlagsdorf
mehr
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung
Ab dem 01. August 2018 bietet die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung einen Sprechtag in Rehna an.
mehr

Wahlen

Startseite

Verwaltungswegweiser

Amt Rehna

Stadt Rehna

Gemeinden

Veranstaltungen

Vereine

Wirtschaft

Tourismus

Europa

Umwelt/ Natur

LEADER

Kontakt

Datenschutz

Bauleitplanung

Ausschreibungen

Startseite ListeAktuell Archiv

STELLENAUSSCHREIBUNG

Sachbearbeiters/Sachbearbeiterin Bauamt -Bereich Hochbau und Bauleitplanung-

Öffentliche Stellenausschreibung

Im Amt Rehna ist zum 01. Januar 2019 (bzw. zum nächstmöglichen, ggf. auch späteren Termin) die Stelle des/der

Sachbearbeiters/Sachbearbeiterin Bauamt -Bereich Hochbau und Bauleitplanung-

neu zu besetzen.

Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung von wöchentlich 40 Stunden, wobei auf Wunsch auch eine Teilzeitbeschäftigung möglich ist.

Das Amt Rehna besteht aus 11 amtsangehörigen Gemeinden und ca. 9.500 Einwohnern.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören u. a.:
  • planungsrechtliche Beratung von Bauherren, Architekten und Planern in Bezug auf die Nutzungsmöglichkeiten von Grundstücken
  • Prüfung und Bewertung von Bauanfragen und Bauanträgen
  • Mitwirkung im Bereich Bauleitplanung
  • Beteiligung der Gremien
  • Angebotseinholung und Auftragsvergabe
  • Überwachung der operativen Projektdurchführung im kommunalen Bauamt
  • Steuerung und Kontrolle externer Planungsleistungen bei Ingenieurbauwerken und Bauleitplanung
  • Betreuung und Organisation nationaler Förderprojekte


  • Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing./Master/Bachelor) im Bereich Bauwe-sen/Architektur bzw. zum/zur Verwaltungsfachwirt/in mit Vertiefung im Bereich Bauleit- und Hochbauplanung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte und praxisbezogene Kenntnisse in den o. g. Aufgabenbereichen, insbesondere im Bau- und Planungsrecht, Satzungsrecht sowie im Vergabe- und Auftragswesen (VOB, HOAI)
  • allg. technisches Verständnis
  • sichere EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen und Veranstaltungen auch außerhalb der regulären Dienstzeiten



  • Gesucht wird eine qualifizierte und dynamische Persönlichkeit, die in der Lage ist, mit organisatorischem Geschick, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft die zahlreichen Aufgaben des kommunalen Bau- und Planungsamtes wahrzunehmen.

    Selbstverständlich wird Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit mit Bürgerinnen und Bürgern, Investoren, Planungsbüros und politi-schen Gremien erwartet.

    Die Stelle ist eine unbefristete Angestelltenstelle und wird nach Entgeltgruppe 10 (TVöD) bewertet.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

    Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse etc.) bis zum 02. November 2018 an:

    Amt Rehna
    Personalabteilung
    Freiheitsplatz 1, 19217 Rehna

    Bewerbungskosten können nicht übernommen werden.

    Rehna, den 02.10.2018


    gez. Spiewack
    Amtsvorsteher



    Datum:   02. Oktober 2018
     
    zurückzurück nach obennach oben
    ImpressumListe© MVweb, 2003